2000 € für den Spielplatz

Veröffentlicht am 21.01.2016 in Aktuelles

Eine richtig gute Nachricht:

Die LGSH hat mitgeteilt, dass sie sich mit 2.000,-€ an der Gestaltung des Spielplatzes am Ehrenmal beteiligt. 

 

 

In einigen Telefonaten hat Helmut Thran, unser Fraktionsvorsitzender in der Gemeindevertretung, der Landgesellschaft Schleswig-Holstein, die das neue Baugebiet neben dem Ehrenmal erschlossen und alle Grundstücke verkauft hat, darauf hingewiesen, dass der "Arbeitskreis Spielplätze" u.a. auch für die Kinder aus ihrem Baugebiet einen Spielplatz am Ehrenmal plant und dass sie sich als Erschließungsmaßnahme an der Beschaffung eines Spielgerätes beteiligen möge.

Nun gibt es diese wirklich gute Nachrricht zu verkünden! Über 2000€ können sich alle sehr freuen. 

 
 

Jetzt Mitglied werden

SPD-Itzstedt bei Facebook

 

Downloads

Counter

Besucher:684108
Heute:28
Online:1