[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

WIR in ITZSTEDT - 2018.

Bürgertreff 2006 :

Veranstaltungsübersicht

Neujahrsempfang 25.01.2006 19:00 Uhr im Bürgerhaus
Alle Vereine und ehrenamtlich Tätigen Itzstedts stellten Ihre Arbeit vor. Klaus Möller, Landesvorsitzender der SPD, sprach über "Bürger im Ehrenamt".

"Die 15 Gebote des Lernens-Schule nach Pisa" 23.02.2006 19:30 Uhr im Bürgerhaus
Prof. Dr. Struck (Universität Hamburg), bundesweit anerkannter Fachmann für Erziehungs- und Bildungsfragen sprach zu dem Thema: Wie können wir die Qualität der Bildung verbessern und mehr Chancengleichheit für unsere Kinder und Jugendlichen erreichen?

"Itzstedt aktuell" - Themen von "A bis Z" 30.03.2006 19:30 Uhr im Bürgerhaus
"A" wie Abwasserbeseitigung, "B" wie Bundesstrasse 432,"S" wie Sicherheit im Verkehr, "Z" wie Zusammenlegung mit den Nachbargemeinden.
Diese und andere örtliche Situationen und Probleme wurden mit Bürgern und Bürgerinnen erörtert und nach Lösungsmöglichkeiten gesucht.

"Frühkindliche Bildung im Amtsbezirk Itzstedt",Impulsreferat "Frühkindliche Bildung-Treibstoff fürs Leben" 27.04.2006 19:30 Uhr im Bürgerhaus
Prof. Asmus Hintz ( Hochschule für Musik und Theater)hielt einen Vortrag zur frühkindlichen Bildung. Desweiteren waren mit dabei 3 Schul- und KiTa- Leiter, das Jugendamt, die Kirche,Tagesmütter,Lebenshilfe e.V.,Musikpädagogen und Vereine .

"Grichenland-Wiege der Abendländischen Kultur und Politik"
20.05.2006 19:30 Uhr im Bürgerhaus

Wir hörten grichische Musik, erlebten die grichische Tanzgruppe und genoßen die Speisen und Getränke unseres EU-Partnerlandes, das die europäische Kulter entscheidend geprägt hat.Der EU-Abgeordnete Willy Piecyk und einer seiner grichischen EU-Kollegen "würzten" den Abend mit Gesprächen und Informationen über aktuelle Entwicklungen in Kultur und Politik des Partnerlandes.


Mehr zu diesem Thema:


- Zum Seitenanfang.