[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

WIR in ITZSTEDT - 2018.

SPD-Itzstedt: Pressebericht – Kommunalwahlkandidaten - 21.02.2018 :

Pressemitteilungen

Helmut Thran erneut Bürgermeisterkandidat in Itzstedt

Itzstedts Sozialdemokraten nominierten den langjährigen Gemeindevertreter und 1.stellv.Bürgermeister Helmut Thran, 69 J. , Dipl.Verwaltungswirt (FH), erneut einstimmig zum Spitzen- und Bürgermeisterkandidaten zur Kommunalwahl am 6.Mai 2018

Die weiteren Direktkandidatinnen und -kandidaten sind in Listenreihenfolge Andrea Schuster, Horst Bergmann, Manuela Brendel, Karsten Tolsdorf, Thorsten Stüwer und Dr. Ralf Köhn. Für die weiteren Listenplätze 8 – 12 wurden Alexander Wienands, Sina-Marie Brendel, Susanne Richter, Andreas Schuster und Marcel Kösling ebenfalls einstimmig nominiert.

„Wir hoffen, mit dem Team aus 8 erfahrenen und 4 neuen Kandidatinnen und Kandidaten wieder die meisten Wählerstimmen zu erhalten“ wünschen sich die Ortsvereinsvorsitzende Andrea Schuster und Fraktionssprecher Helmut Thran. Kurzfristig will das Team den Bau der Seniorenwohnanlage und bezahlbarer Sozialwohnungen (auch für Singles und Kleinstfamilien) im B 20 weiter voranbringen, die ungerechten Straßenausbaubeiträge möglichst ganz abschaffen oder zumindest gerechter gestalten, gemeinsam mit einer Bürger-AG die Gestaltung des Ortskerns (Bolzplatz/Juhls Gasthof/Doppeleiche) betreiben, die Jugendarbeit und -beteiligung wiederbeleben und sich für einen besseren Handyempfang in Itzstedt einsetzen. Es sollen auch wieder neue Gewerbeflächen ausgewiesen werden. Weitere und konkretere Angaben zu den Wahlzielen werden noch diskutiert und auf www.spd-itzstedt.de mitgeteilt.

 

Auf dem Bild:
v.li.:Susanne Richter, Horst Bergmann, Marcel Kösling, Andrea Schuster, Andreas Schuster, 
Thorsten Stüwer, BGM-Kandidat Helmut Thran, Dr. Ralf Köhn, Alexander Wienands, Manuela Brendel (auch Kreistagskandidatin), Karsten Tolsdorf und Sina Brendel, (20J.) („20 – 69 Jahre alt; mit einem Durchschnittsalter von 47 „relativ“ jung“, so Helmut Thran)
 
 

- Zum Seitenanfang.