[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

WIR in ITZSTEDT - Bürgertreff 2018.

Karfreitagsspaziergang 2016 :


Der anfängliche Regen verzog sich zum Glück schnell

Überraschung

Zwei Autos, zwei Genossinnen und eine große Überraschung.

Nach etwas mehr als der Hälfte der Strecke kamen die Wanderer in Nahe am Aldi-Parkplatz an und staunten nicht schlecht. Damit hatte niemand gerechnet. Unsere Freunde aus Nahe hatten sich kursfristig entschlossen uns zu überraschen und einen kleinen, mobilen Imbiss errichtet. Ostereier, Gebäck, Schokolade, Kaffee und Tee - für den fleißigen Karfreitagsspaziergänger genau das Richtige! 
Und so konnten alle Teilnehmer gestärkt das letzte Teilstück angehen.

Zuvor waren etwa 20 Gäste mit der SPD-Itzstedt zusammen aufgebrochen, um am See entlang in Richtung Nahe, über den Bahndamm zurück nach Itzstedt und zum Bürgerhaus zu wandern. Leider war das Wetter an diesem Tag wechselhaft und erlaubte uns erst nach der Hälfte der Wanderung unsere Regenschirme entgültig einzustecken. 

Nach der Wanderung gab es erneut einen kleinen Imbiss. Im Bürgerhaus wurden wie jedes Jahr Würstchen, Brötchen und Kuchen serviert. Eine gute Veranstaltung und ein schöner Tag, der nächstes Jahr selbstverständlich wieder stattfinden wird. 

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Freunden von der SPD-Nahe und würden uns freuen, wenn wir  in Zukunft den Karfreitagsspaziergang regelmäßig gemeinsam gestalten könnten. 

Anbei einige Impressionen:

 

 

 


Unsere Freunde von der Naher SPD haben uns mit einem kleinen Imbiss überrascht

 

 


Vielen Dank an die SPD-Nahe

 


Nach der Wanderung gab es Würstchen, Kaffee und Kuchen

 

- Zum Seitenanfang.